17th
APR

Das Interview

Posted by M. 4Gani under Blogi:




Das Interview mit den Herren M. Forgani

1- Waren die Amerikaner auf dem Mond? Ja und nochmal Ja.
2- Gibt es eine größere Geschwindigkeit als die Lichtgeschwindigkeit? Nein leider nicht (Damit ist keine Zeitreise in die Vergangenheit möglich).
3- Werden irgendwann die Elefanten fliegen? Durch die Theorie der Evolution ist das möglich.
5- Gibt es Parallel-Universum? Ja sogar mit Verbindungen.
6- Gibt es einen Schöpfer? Ja
7- Existieren die Wurmlöcher? Ja, aber wir können sie nicht nutzen, da sie für den menschlichen Maßstab nicht geeignet sind.

8- Können Sie über das Schicksal der Menschen was sagen?

Aber sicher. Es gibt mehrere Variante für die Ausrottung der Menschheit:

A- Bericht eine Epidemie durch ein unbekannte oder ein Killer Virus aus dem Labor. Es kann aber bekämpft werden.
B-
Eine gewaltige Sonnen-Reaktion oder eine Supernova Explosion in der Nähe. Dagegen kann man nichts tun.
C-
Naturkatastrophen z.B: Supervulkan oder Asteroideneinschlag. Besteht aber die Möglichkeit sich dagegen zu schützen.
D- Ein Paar Leute oder ein Volk, die bereit sind die Menschen für Gott opfern, da der Gott Ihnen befohlen hatte (wie Abraham, dass er sein Kind für Gott opfern wollte). Der Gott kann es alleine nicht schaffen und dafür braucht ihren Hilfe.

Es bestehen keine Zweifel. Die Frage ist, wann wird es geschehen?

9- Wenn Sie auf einmal Zeit und genug Geld hätten, nach welchen Ländern reisen möchten? Am liebsten nach Indien und Ägypten.
10- Was halten Sie für die Freiheit des Chinas? Ich weiss nicht wie es Ihnen geht. Manche Leute stellen sich eine Kiste auf den Kopf und schauen die Welt druch das einzige Loch in der Kiste an und fangen für sich ein Bild von der Welt zu machen und eventuell sogar philosophieren. Die Welt ist und war viel grauenvoller als sie sich vorstellen können.


Philosophie ist wenn jemand in einem dunklen Raum mit verbundenen Augen eine schwarze Katze sucht, die es gar nicht gibt.
Theologie ist, wenn man in einem dunklen Zimmer ebenfalls mit verbundenen Augen eine schwarze Katze sucht und ständig ruft: “Ich hab sie!…”

Post your comment

*

code